Messekommunikation

Wie meistert man 1001 extrem zeitkritische Aufgaben auf einmal?

Am besten ganz professionell. Jeder Messebeginn ist ein unumstößlicher Fixtermin. Es gibt keinen Aufschub, keine zweite Chance. Alles muss gleichzeitig bereit stehen: von der Handelspromotion und den Werbemitteln bis hin zum Messestand mit Promotionteam.

Messekommunikation

Die FAF-Farbe, Ausbau & Fassade ist die größte, europäische Fachmesse für das Malerhandwerk. Die Leitmesse der Branche findet nur alle drei Jahre statt. Knapp zehn Wochen vor Messebeginn konnte Fassmer Marketing erst loslegen, um die neue Sikkens-Kampagne "Extreme Painting" für das Fachpublikum in Szene zu setzen. Selbst für das eingespielte Fassmer-Team eine extrem zeitkritische Herausforderung, extrem vielseitig und extrem viel zu tun.

Die Mammut-Aufgabe
Alles auf einmal, aber was zuerst? Das Projektmanagement rund um Isabell Slowik terminiert, priorisiert und gibt die Taktzahl vor: Zuerst die Anzeigen für die Fachpresse, dann die Produktion der Kundenzeitschrift "Farbsignale" mit den eingelegten Gewinnspielkarten für die Handelspromotion. 80.000 Exemplare müssen noch vor Messebeginn gedruckt und 30.000 verschickt werden.

Alles für einen gelungenen Messeauftritt
Das Fassmer-Team läuft jetzt zur Hochform auf: 2 Berater, 3 Texter, 4 Layouter und Reinzeichner stimmen sich eng mit der Projektleitung ab und arbeiten Hand in Hand, um alle Aufgaben zeitnah umzusetzen. Dazu gehören die Entwicklung der kompletten Verkaufsliteratur für vier verschiedene Produktsegmente, Aktionsflyer und Plakate für den Messestand und Handel sowie die Gestaltung aller Messewände, einschließlich der Wände für AkzoNobel. Auch die Koordination des Promoteams inklusive Kleidung der Standbesetzung, Planung und Schaltung der Werbung im Messeumfeld gehören zum Fullservice der Agentur. Die Extra-Aufgabe: Konzeption und Umsetzung der Werbemittel für eine separate Sonderausstellung, bei der sich die Marke Sikkens mit einer neuen Laden- und Schaufensterdekoration für den Facheinzelhandel präsentiert. Pünktlich zu Messebeginn steht auch das weithin sichtbare Highlight des Messestandes: ein acht Meter hoher, mit Felsgestein bedruckter Kletterturm.

Messekommunikation


Messekommunikation

Punktgenau in der Kreation, exakt bei Planung und Produktion

Bei einem so engen Zeitspielraum kann man sich keine großen Korrekturschleifen erlauben. Da muss alles sofort sitzen. Die europäische Leitmesse für Fassadengestaltung und Raumdesign war eine Herausforderung für das Team von Fassmer Marketing. Doch gerade bei zeitkritischen Aufgaben zeigt sich, was es leisten kann.

Kurz-Facts
KundeAkzoNobel
Kunde seit1997
ThemaMessekommunikation
Zielgruppe

Malerhandwerk/ Handel
und Facheinzelhandel
HighlightMessestand
Umsetzung2016